Geschichte des Rock’n’Roll Club Schaan

Der Rock’n’Roll Club Schaan hat seine Wurzeln in einem Rock’n’Roll Tanzkurs, der im Gasthaus Rössli im August 1979 unter der Leitung von Tino Bandel durchgeführt wurde. Die Beteiligung war so gross, dass der Unterricht in den Rathaussaal verlegt werden musste.

Die Geburtsstunde des Vereins schlug dann zwei Jahre später am 31.8.1981. Noch im gleichen Jahr wurde der Anschluss an den schweizerischen Verband (SRRC) vollzogen. Zusammen mit dem Tanzclub Liechtenstein wurde am 25.1.1983 der Liechtensteiner Tanzsportverband gegründet. Im November 1987 wurde der RRC Schaan Über den Liechtensteiner Tanzsportverband in die WRRC (World Rock’n’Roll Confederation) aufgenommen und somit auf internationaler Ebene eigenständig. An nationalen schweizerischen Turnieren gilt er als Mitglied der SRRC.

Viele Tanzbegeisterte besuchten in den vergangenen Jahren die Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse; einige nutzten die Möglichkeit, in den Rock’n’Roll Club einzutreten. Die Mitgliederzahl schwankte zwischen 30 bis 140 Mitglieder.
Seit Bestehen beteiligen sich Paare des RRC Schaan an schweizerischen und internationalen Turnieren. Bis heute sind es über 50 Paare, die den Rock’n’Roll Club Schaan in verschiedenen Kategorien vertreten haben. Besonderes profiliert haben sich Myrtha Bless und Richard Senti (siehe Bild), die sich in der höchsten Kategorie A an Welt- und Europameisterschaften sowie an World Cups dreimal unter den besten sieben Paaren (Finalqualifikation) klassierten.

Myrtha und Richard zeigen die Figur gestreckter Salto
Myrtha und Richard zeigen eine Acrobatik Figur

Kurz nach dem Start mit dem Junioren-Rock’n’Roll waren in den 90er Jahren immer wieder die Erfolge der Juniorenpaare in den Schlagzeilen. Herausragend waren die Spitzenklassierungen von Silke Kindle und Markus Teuber bei den Junioren und in der Kategorie B (Mannschaft des Jahres 1994 in Liechtenstein).

Silke Kindle und Markus Teuber bei einem Auftritt.
Silke Kindle und Markus Teuber

Tolle Erfolge konnte der RRC Schaan auch mit seinen Formationen feiern. 1985 tanzte die Formation an den Formations-Weltmeisterschaften in Freising den hervorragenden 5. Platz heraus und klassierte sich mitten unter den grossen Rock’n’Roll-Nationen. Hier liegen auch die Wurzeln der heute noch sehr aktiven Formations- und Showgruppen, welche in unserer Region immer wieder für faszinierende Showeinlagen sorgen.

Showgruppe RRC Schaan in Aktion
Showgruppe RRC Schaan

Unsere Showgruppe ist durch viele langjährige Mitglieder vertreten. Jeden Donnerstag wird mit viel Einsatz und Freude trainiert.
Mit diversen Auftritten an verschiedensten Anlässen (Firmenfeste, Geburtstage, Hochzeiten, Tanzveranstaltungen und div. Unterhaltungen) begeistert die Showgruppe mit tollen Petticoats und mitreissenden Formationen jedes Jahr aufs Neue.

Showgruppe in Aktion
Showgruppe RRC Schaan in Aktion